Montag, 2. Januar 2017

der Winter schaute mal kurz im Rheinland vorbei. . .

War das heute morgen eine Überraschung. Es ist der 2. Januar 2017 und es hat hier im Rheinland doch tatsächlich über Nacht geschneit. Das ist hier nun wirklich sehr selten und so habe ich direkt meine Kamera geschnappt. Ich musste den kleinen Wintereinbruch doch ein wenig mit der Kamera festhalten und einige Fotos schießen. 



den letzten Schneemann hatte ich mit unserem Sohn gebaut, als er noch klein war. . . und so dachte ich mir heute morgen, ich probiere mich mal an einer kleinen Schneefrau. Naja, hübsch-hässlich ist sie geworden 😊 mit ihren Nelkenaugen und der Paprika-Nase. Und bis heute Mittag ist sie auch schon wieder geschmolzen. . . und hier hatte sie schon einiges abgenommen:





leichter Schneefall auch im Wald


Winter im Rheinland


eine Singdrossel machte eine Futterpause


ein hübscher Buchfink war auf der Suche nach Futter


Vogelspuren im Schnee


Blaumeise






1 Kommentar:

  1. Hallo Katharina, danke für die Bilder mit dieser herrlichen Winterstimmung.
    Besonders das Bild mit den Vogelspuren im Schnee hat mir gut gefallen.
    Liebe Grüße ins Rheinland
    Irmi

    AntwortenLöschen