Mittwoch, 11. Oktober 2017

kuriose Schilder - meine neuesten Fundstücke mit der Kamera

Ist es nicht immer wieder herrlich, wenn man kuriose, einfallsreiche und außergewöhnliche Schilder findet? ich finde das wunderbar und fotografiere diese immer besonders gerne.
So habe ich heute eine kleine Auswahl von urigen Schildern für euch zusammengestellt. Sie sind mir im letzten Urlaub vor die Linse geraten. Schaut doch mal, vielleicht findet ihr sie genauso amüsant wie ich:


super, dieses Goethe - Schild. Goethe war ja überall - nur nicht hier - in Mittenwald




was man hier in diesem Asia - Imbiss in Bad Tölz zu essen bekommt, liest man erst auf den zweiten Blick. 


"Sturm" konnte man in einem Innsbrucker Lokal trinken. Laut meiner Recherche ist es gegärter Traubensaft. Ich kenne so ein Getränk nur unter dem Namen "Federweißer" oder "roter Suser".



super Spruch für eine Mülltonne - gesehen in Innsbruck



eine Bar in der Innsbrucker Altstadt heißt "Moustache". Ich finde das Schild ein wenig gruselig. . . 



. . . du hast die Haare schön . . . gesehen in einem Café in Bad Tölz 



kommt rein, dann könnt ihr rausgucken . . . gesehen in Bad Tölz 



dieses Schild hängt in der Heidelberger Altstadt



gesehen und fotografiert im Schwarzwald 




. . . was guckst du . . . ich habe alles im Blick

***************

habe ich euch ein Schmunzeln ins Gesicht gezaubert ? Das würde mich sehr freuen. 
Weitere kuriose Fotos werden bei Gelegenheit bestimmt noch folgen. . .  
Ich wünsche euch noch eine schöne Woche.





Kommentare:

  1. Katharina, du hast mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.
    Du hast ganz tolle Motive vor die Linse bekommen.
    Das Schild des Imbisses ist klasse!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Heike, vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich, dass dir die Fotos gefallen und du schmunzeln musstest. viele Grüße von Katharina

      Löschen