Samstag, 17. April 2021

leckere Brokkoli - Lachs - Möhren - Quiche

Eine Quiche ist immer ein leckeres, vielseitiges Gericht. Egal womit man sie füllt, sie ist immer lecker. So auch diese Quiche. Ich habe sie mit Brokkoli, Lachs und Möhre gefüllt. 

Das schöne an dieser Quiche ist auch, dass man sie schnell zubereiten kann und wenn man dann noch Besuch hat, dann steht man auch nicht so lange in der Küche. 

Und so habe ich die Quiche zubereitet:




Brokkoli Lachs Möhren Quiche

  • 1 Rolle Quiche- oder Tarteteig (Fertigprodukt)
  • 2 Esslöffel grobe Semmelbrösel
  • 100 g Pizzakäse

  • 3 gefrorene Lachsfilets (ca. 350 g ), gewürfelt
  • 500 g Brokkoliröschen
  • 1 dicke Möhre, gewürfelt und bissfest vorgekocht

  • 4 Eier, Gr. L
  • Salz 
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen 
  • Paprikapulver 
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • 200 g Frischkäse (Buko pikante Kräuter)

  • 100 g Pizzakäse
  • etwas natives Olivenöl

den Teig aus der Packung nehmen und mit dem Backpapier in eine Tarteform legen. Den Backofen auf  200°C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Grobe Semmelbrösel auf dem Teigboden verteilen und darauf den Pizzakäse streuen. Darauf den gewürfelten Lachs und die kleinen Brokkoliröschen zusammen mit den Möhrenwürfeln verteilen.

Die Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Muskatnuss würzen und den Frischkäse einrühren.

Die Eier-Käsemasse über dem Lachs und dem Gemüse verteilen und den restlichen Pizzakäse aufstreuen. Etwas Olivenöl darüber träufeln (so bleibt alles schön saftig und wird nicht trocken) und die Form in den vorgeheizten Ofen (unterste Schiene) schieben.

Nach ca. 40 - 45 Minuten sollte alles golden gebräunt sein. Die Quiche kann gleich serviert werden. Guten Appetit!




🍴🍴🍴






Kommentare:

  1. Liebe Katharina,
    wie lecker, eine Quiche mit Lachs habe ich noch nie gemacht geschweige denn gegessen. Eine tolle Idee, wenn Besuch erwartet wird.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Sigrid, dann solltest du eine Quiche mit Lachs unbedingt mal probieren. Es lohnt sich und wird euch bestimmt auch sehr gut schmecken.
      Liebe Grüße, Katharina

      Löschen
  2. Liebe Karin, deine Quiche schaut mega lecker aus und die tolle Farbkombination von Lachs mit Brokkoli und Möhre.
    Sehr ansprechend, da bekommt sicher jeder Lust drauf.
    Lasst es euch schmecken.
    Liebe Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Irmi,
      die Quiche sah in der Tat sehr farbenfroh aus. Und allen hat sie sehr gut geschmeckt. Wer Lachs liebt, wird besonders begeistert sein.
      Liebe Grüße,
      herzlichst Karin

      Löschen
  3. Hallo Katharina,
    die Quiche ist so richtig nach meinem Geschmack. Etwas Fisch, viel Gemüse, farbenfroh.
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Barbara, das freut mich, dass dir mein Rezept gefällt.
      Liebe Grüße, Katharina

      Löschen